Mannschaft des Jahres in Mainz gekürt

Ganz knapp ging die Wahl für die Mannschaft des Jahres mit dem 2. Platz für die Speyerer Judo-Frauen aus. Dank eurer Votings durfte ein Teil der Mannschaft am vergangenen Sonntag, 7. Januar beim SWR Flutlicht ins Rampenlicht treten. Wir freuen uns sehr über diese landesweite Auszeichnung. Auch wenn der Termin am Jahresanfang ungünstig für viele Sportler war, und eine online-Wahl immer mit Aufwand verbunden ist, ist die Teilnahme und Platzierung für den Verein doch enorm wichtig. Denn in der Randsportart Judo, der im Mittelzentrum Speyer beheimatet ist, ist es sehr schwierig für unseren Verein, überregionale Aufmerksamkeit zu bekommen. Dies gelingt nur durch internationale Erfolge unserer Athleten, die weitreichende Auswirkungen haben. So verhalf auch der Sieg bei der Golden League vor über einem Jahr den Damen zur Nominierung. Bei der Veranstaltung in Mainz traf sich die Sportwelt und knüpfte bzw. erneuerte Kontakte, denn unbekannt ist der JSV nicht mehr, weder beim Präsidium des Landessportbundes noch im Vorstand der Lotto Rheinland-Pfalz, die unser größter Sponsor im Leistungssportbereich ist.

09.01.2018

Judomaxx
Butenschönstr. 8
67346 Speyer

06232-980461


Impressum

06232-980462


Links